GASTROENTEROLOGISCHE
SCHWERPUNKTPRAXIS VÖLKLINGEN
Dr. med. Thomas STOLZ und Iris FRESEN
Fachärzte für Innere Medizin und Gastroenterologie
Kreppstraße 3-5
66333 VÖLKLINGEN

Telefon: 0 68 98 / 911 0 211
Fax: 0 68 98 / 911 0 225

Sprechzeiten
Mo, Di u. Do: 7.30 - 18 Uhr
Mi u. Fr: 7.30 - 13 Uhr

Anfahrt

So finden Sie uns an unseren Standorten in Völklingen, Wallerfangen und Püttlingen:

StandortStammpraxis in VölklingenZweigpraxis in WallerfangenZweigpraxis in Püttlingen
AdresseKreppstraße 5
66333 Völklingen
St. Nikolaus Hospital
Hospitalstraße 5
66798 Wallerfangen
Klinik der Bundesknappschaft
In der Humes
66346 Püttlingen
AnfahrtA 620 Abfahrt Völklingen City oder B 51 Ausfahrt Völklingen City, 
Karolingerstraße, Hohenzollernstraße, Danziger Straße; dann entweder
über Gatterstraße zum Praxisparkplatz oder über Moltkestraße zum
Praxiseingang in der Kreppstraße
A 620 Abfahrt Wallerfangen, Wallerfanger Straße Richtung Wallerfangen,
Hauptstraße bis zum Kreisverkehr in der Ortsmitte, 3. Ausfahrt (Hospitalstraße),
am REWE vorbei und direkt nach dem folgenden Fußgängerüberweg rechts in
das Klinikgelände einbiegen; die Praxis befindet sich dann direkt im ersten
Gebäude auf der rechten Seite

die Anfahrt zur Klinik Püttlingen ist ab dem Kreisverkehr auf der Landstraße zwischen Völklingen und Püttlingen ausgeschildert
Parkplätze mit direktem Zugang zur Praxis 
befinden sich auf der Rückseite des Ärztehauses 
(beschilderte Zufahrt von der Gatterstraße).
Parkplätze vor dem Praxisbungalow, auf dem benachbarten REWE-Parkplatz sowie in den AnrainerstraßenBesucherparkplatz vor der Klinik
Freitag, 17. März 2017

Initiative Familiärer Darmkrebs

(13.03.2017) „Viele Menschen wissen nicht, dass Darmkrebsfälle in der engsten Familie das Erkrankungsrisiko für nahe Angehörige deutlich erhöhen“, sagt die Sprecherin der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte, Dr. Dagmar Mainz....[mehr]


Donnerstag, 09. März 2017

15 Jahre Erfolgs-Screening

(06.03.2017) 2017 jährt sich das gesetzliche Screening-Programm zur Darmkrebs-Vorsorge zum 15. Mal. Damals gelang es der Felix Burda Stiftung und den medizinischen Fachgesellschaften, die Politik und die gesetzlichen...[mehr]


Montag, 29. August 2016

Zertifizierte Praxen mit nachgewiesenem Know-how

(26.08.2016) „Magen-Darm-Ärzte sind Fachärzte, die Patienten mit schweren Störungen des Verdauungssystems betreuen oder Menschen durch entsprechende Vorsorge-Untersuchungen davor bewahren“, sagt Dr. Franz Josef Heil, der...[mehr]


Mittwoch, 17. Februar 2016

Akute Divertikulitis / Antibiotika oder nicht?

(15.02.2016) Der Darm ist ein stark belastetes Organ, das im Laufe des Lebens genauso altert wie andere Körpergewebe auch. Zu den typischen Altersveränderungen gehören Divertikel. Diese Ausstülpungen der Darmwand im...[mehr]


Freitag, 05. Februar 2016

Krebsrisiko unter 50 / Darmkrebs trifft auch junge Menschen

(01.02.2016) "Darmkrebs gilt als typische Erkrankung des Alters", sagt Dr. Jens Aschenbeck vom Berufsverband der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte. "Genau darauf sind auch die anerkannten Vorsorgestrategien ausgelegt. Sorgen...[mehr]


Freitag, 08. Januar 2016

Darmkrebs bei beiden Geschlechtern rückläufig

(28.12.2015) Die aktuellsten Datenanalysen des Zentrums für Krebsregisterdaten weisen für 2007 bis 2012 stagnierende Zahlen für Krebserkrankungen in Deutschland aus. Angesichts der demografischen Entwicklung ist dies als...[mehr]


Donnerstag, 19. November 2015

Morbus Crohn Immundefekt in der Darmbarriere

(16.11.2015) Die chronisch entzündliche Darmerkrankung Morbus Crohn führt zu schubweisen Entzündungen der Darmschleimhaut. Die betroffenen Patienten leiden neuen Erkenntnissen zufolge unter einer Störung der körpereigenen...[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 58
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>
(c) Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Völklingen Dr. Thomas Stolz und Iris Fresen